Gleichenfeier zur steirischen öko-lehrlingsbaustelle

Der heimische Wohnungsbau sowie die Renovierung & Sanierung bestehender Bauobjekte strebt einer neuen Qualität entgegen: Die Zukunft heißt ökologischer Wohnbau! Dahinter verbirgt sich aber nicht nur ein hoher Anspruch zur Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität, sondern auch eine echte Chance für das heimische Handwerk in der Bauwirtschaft.



„Jeder Bauherr und jedermann, der beabsichtigt, seine Wohnung oder sein Wohnhaus zu sanieren, kommt am ökologischen Wohnbau nicht mehr vorbei! Der ökologische Wohnbau erfüllt die hohen Ansprüche an mehr Lebens- und Wohnqualität, da mit ihm die Planung, die Bauprodukte und die Bauausführung eine Neuorientierung erfahren.

Zugleich stellt er dabei eine große Chance für das heimische Handwerk dar, und natürlich auch für das gesamte Bau- und Baunebengewerbe“, erklärte Landesrat Johann Seitinger am Freitag bei der Gleichenfeier zur steirischen „Öko-Lehrlingsbaustelle“ in Laufnitzdorf bei Frohnleiten.