Die Lehrlingsbaustelle geht in den Weihnachtsurlaub

Die erste steirische lehrlingsbaustelle schreitet schneller voran als gedacht. Die Lehrlinge beweisen täglich, dass sie großes zu leisten im Stande sind und halten sich korrekt an den Bauzeitplan. Nur der Schnee und die Kälte haben leider dem Leistungsdrang der Lehrlinge Einhalt geboten, weshalb passend zur Jahreszeit, die Baustelle in den Weihnachtsurlaub geht.
Am 13. Jänner 2003 geht es wieder weiter.

In diesem Sinne wünschen die Lehrlinge, die Gemeinde Fernitz und die initiativehandwerk ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

zurück