Einladung zur Firstfeier!

...Holzbau-Lehrlinge feiern “Dachgleiche” auf der Energiesparmesse Wels 2004!!

Werte Damen und Herren!

Die Zimmerer-Lehrlinge haben den Korpus des Niedrigenergiehauses, welches im Rahmen der oberösterreichischen lehrlingsbaustelle auf der Energiesparmesse Wels 2004 errichtet wird, fertig gestellt.

Diese Arbeit ist mit einem schönen, bis heute erhaltenen Brauch, der
“Firstfeier“ gekrönt. Dazu möchten wir Sie ganz herzlich am Montag, den 16. Februar 2004 um 10:00 Uhr zur Firstfeier auf dem Messegelände Wels einladen.

Programmablauf

09:00Abfahrt Transporter mit Haus Susi von Obermayr Holzkonstruktionen GmbH, Johann Pabst Straße 20, Schwanenstadt
09:05Transport durch das Stadttor von Schwanenstadt nur 10 cm Spielraum!
10:00
Ankunft des Niedrigenergiehauses Susi auf dem Messegelände
bis 10:30
Abladen des Hauses
10:30
Musikalische Umrahmung durch Bläser der Stadtkapelle Wels Begrüßung der Ehrengäste und Präsentation des Projektes
10:45
Übergabe des Hauses durch die "Zimmerer-Zeremonie"
11:00
Einladung zum Buffet

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch Sie zu dieser Auftaktveranstaltung zur oberösterreichischen lehrlingsbaustelle begrüßen dürfen. ->Lageplan

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Müller
Geschäftsführer initiativehandwerk
Mag. Arnold C. Wiesberger
Geschäftsführer Messe Wels

Traditioneller Firstfeier-Spruch

Ein grüner Baum wird mit roten und weißen Bändern geschmückt und am Dachfirst (daher auch Firstfeier genannt) angebracht. Dazu bringen Zimmerer-Lehrlinge althergebrachte Sprüche zum Besten. Seht an den Kreuzbaum, den ich hab in meiner Hand, Dieser Dachstuhl ist aufgeschlagen, wohl auf ein Spitz, dieser Dachstuhl ist aufgeschlagen, nach der Flucht und in den Winkel und nach des Bauherrn seinen Plan, wie es jeder Mensch sehen kann.

Vivat! Gesundheit dem Bauherrn und seiner Frau!

(Ein Spruch aus Bad Hall aus dem Jahre 1817)

zurück