Ehrung für die Sieger - Lehrlinge der Berufschule Langenlois wurden ausgezeichnet.





Direktor Zant von der Berufschule Langenlois zeichnet die erfolgreichen Lehrlinge (von links: Forster Bernhard, Gerstner Bernhard und Judar Bernhard) aus.

Im Einzelnen wurden folgende Auszeichnungen von den Lehrlingen errungen:

Forster Bernhard errang den 1.Platz und ist somit BUNDESSIEGER der Sicherheitsolympiade für Maurerlehrlinge (AUVA)

Haas Alexander errang den 4. Platz

Gerstner Bernhard errang den 1. Platz und ist somit BUNDESSIEGER der Maurerlehrlinge im Jungmaurerwettbewerb

Judar Bernhard errang den 1. Platz und ist somit BUNDES- u. LANDESSIEGER der Dachdeckerlehrlinge im Bundes- u. Landeslehrlingswettbewerb

Krauskopf Michael errang den 1. Platz und ist somit LANDESSIEGER der Maurerlehrlinge

Bayreder Emanuel errang den 2. Platz

__________________________________________________

Nach der Begrüßung durch BD Ing. Herbert Zant wurden die Lehrlinge von Dipl. Ing. Wolfgang Glaser (AUVA), LIMStv. Ing. Erwin Krammer Mas (Landesinnung Baugewerbe) und BIM Ing. Walter Buchegger (Landesinnung Dachdecker) geehrt.

Ebenso unter den Gratulanten waren BSI Reg. Rätin Dr. Karin Matzner (Landesschulrat Niederösterreich) sowie Andreas Müller (GF der initiativehandwerk)


Bilder des Festakts:

Direktor Zant bei der Preisübergabe...
...an die Sieger der Lehrlingswettbewerbe
v.links: BD Ing. Herbert Zant, Andreas Müller GF initiativehandwerk, VTI Ing. Erich Brunner, LIMStv. Ing. Erwin Krammer Mas und BIM Ing. Walter Buchegger
Der Schülerchor der Berufschule Langenlois
Haas Alexander errang den 4. Platz bei der Sicherheitsolympiade für Maurerlehrlinge (AUVA)
Demonstration der AUVA - Sicherheit am Bau
Krauskopf Michael (1.Platz) & Bayreder Emanuel (2.Platz) - Landessieger der Maurerlehrlinge. Rechts der GF der Baufirma Feszl GmbH
BIM Ing. Walter Buchegger überreicht Judar Bernhard die goldene Auszeichnung
Hervorragendes Gastspiel eines "Rapper-Lehrlings"
Andreas Müller war Ehrengast und präsentierte die Lehrlingsbaustelle
Abschließende musikalische Darbietung des Schülerchors

Mehr Infos erhalten Sie von Robert Mörth, 0664/420 9669.

zurück